Mercedes pay
Fintech Service Design

 

Jahr

2017 - 19

Services

UX Design, Web Design, App Design,
Service Design, Invention Design

Mercedes pay ist der neue Player unter den Online-Be­zahl­dienst­leistern und wichtiger Bestand­teil der Mobility Services der Daimler AG. Neben dem Service Design war die besondere Challenge die Differenz­ierung vom Wett­bewerb im Fintech-Bereich. Bestands­kunden gleicher­maßen anzu­sprechen wie junge Nutzer ohne vorherige Beziehung zur Marke Mercedes, stellte in diesem Projekt die größte kommunikative Heraus­forderung dar.

Mercedes pay
01 Die Mercedes pay Challenge

Anhand der Anforderungen an einen ganz­heitlichen Payment Service ohne Einstiegs­hürden entsteht ein plattform­unabhängiges System mit weit­reichendem Kommunikation­skonzept. Zusammen mit dem Auftraggeber Plan.Net Pulse GmbH wurden die Anforderungen im agilen Entwicklungs­prozess zur Reife gebracht. Kern ist eine klare Kommunikation mit besonderem Fokus auf Mobilitäts­kunden der Zukunft.

Mercedes pay
02 Der Prozess

Ein Online-Bezahl­dienst­leister für alle mit einem Mercedes vor der Haustür? Weit gefehlt. Mercedes pay positioniert sich als Bezahl­dienst­leister der Zukunft, zu­gänglich für alle, die Teil der Mobilitäts­revolution sein möchten. In enger Zusammen­arbeit mit Plan.Net Pulse ent­standen eine Android- und iOS-App, eine responsive Web­applikation, spezielle kommunikative Maß­nahmen und eine Marketing-Website.

Stay tuned! Das Release steht schon direkt vor der Tür.

Quelle der Abbildungen:
Daimler Financial Services AG