Experience
becomes the brand.

Muse case ist ein inter­diszi­plinäres Design­studio für strate­gische Gestaltung und Innovation. Gemeinsam mit Unter­nehmen, Kulturi­nstitutionen und Start-ups schaffen wir nutzer­zentrierte Marken­erlebnisse und realisieren digitale Produkte und Dienst­leistungen.

Methoden aus dem Design Thinking und ein struk­turierter Design­prozess sind die Grund­lage unserer Arbeit.

User Centered Design –
zukunftsorientiert, digital und erlebbar.

Core-Services

01 Design Research & Strategy
02 Service Design & UX Design
03 Interactive Branding
04 Prototyping & Development

In einer komplexen digitalen Welt mit steigenden Anforde­rungen an digitale Touch­points bietet muse case viel­fältige Design- und Technologie­lösungen für komplexe Frage­stellungen an. Agile Arbeits­prozesse und Expertise in den Bereichen Mobility, Fintech, Industrie 4.0, Start-up und Kultur sind die Basis unseres maßge­schneiderten und lösungs­orientierten Full-Service-Angebots für mittel­ständische und große Unter­nehmen.

Zentrale Bereiche unserer Service­leistung sind User Experience Design, Branding und Digital Technology.

Konzeption & Design

  • User Experience Design (UX)
  • User Interface Design (UI)
  • Interaction Design (IxD)
  • Responsive App und Webdesign
  • Branding
  • Crossmediales Storytelling

Prototyping & Development

  • Websites und Webanwendungen
  • Mobile Apps
  • Frontend- und Backend-Entwicklung
  • CMS (Kirby, Wordpress)

Im Mittel­punkt
steht der Nutzer.

Im Mittel­punkt des Design­prozesses steht der Nutzer. Dessen individuelle Bedürf­nisse zu erforschen und anhand dieser den Entwurfs­prozess zu gestalten, ist die Grund­lage für ein erfolgreiches Projekt. Lösungs­ansätze werden im Prozess früh getestet und hinter­fragt, daraus entstehen neue Erken­ntnisse.

Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir unter­schiedliche Lösungs­wege, evaluieren die besten Ansätze und behalten dabei jederzeit unser Ziel im Blick: die Schaf­fung eines heraus­ragenden Produkt­erlebnisses.

Designprozess

01 Explore

Analyse & Empathise — Recherche zur Erörterung von Nutzer­bedürfnissen. Die Bedürf­nisse der Nutzer­gruppen definieren wir durch qualitative und quantitative Recherche. Daraus entstehende Daten und Erkenntnisse werden konsolidiert, analysiert und geclustert. So können wir speziell auf die Business Needs eingehen und Wege mit zukunfts­weisenden Techno­logien aufzeigen.

02 Understand

Define & Ideate — Methodische Heran­gehensweise zur Inter­pretation der Recherche­ergebnisse. Auf Basis der generierten Insights werden die Positio­nierung und die Ziele des Produkts oder der Dienst­leistung definiert. Ausgehend von dieser Positio­nierung wird von uns eine Band­breite an kreativen Lösungs­ansätzen generiert und getestet.

03 Create

Design & Prototype — Die Zukunft mit innovativen Lösungs­ansätzen gestalten und anhand von Proto­typen testen. Konkrete Konzepte werden entwickelt und anhand von erfahr­baren und messbaren Proto­typen getestet. Durch Nutzer­tests können wir wert­volle Beobachtungen machen und direktes Feedback vom potenziellen Nutzer bekommen und in die Konzept­phase einfließen lassen. In einem iterativen Prozess wird das Ender­gebnis geschärft und zur Reife gebracht.

04 Evaluate

Develop & Deliver — Technische und gestal­terische Ums­etzung von validierten Konzepten. Groß­artige Ideen haben es verdient, umgesetzt zu werden. Dabei entstehen design­orientierte Technologie­lösungen, innovative Nutzer­erlebnisse und ein auf Nutzer­bedürfnisse zugeschnittenes Produkt.

German Design Award
Red Dot Award
if Award 2015
if Award 2013
Rheinland Pfalz Award
Zukunftspreis

Projektanfragen

  Phone   E-Mail